Eilmeldung: Binance KYC Daten wurden geleaked, Ausweiskopien werden in einer Telegram Gruppe veröffentlicht

Seit einigen Stunden werden in einer Telegram Gruppe Ausweiskopien von Binance Benutzern gepostet, die von einem Binance Datenleak zu stammen scheinen. Ob es sich dabei um einen neuen Datenleak handelt, oder um einen, der bereits im Jahr 2018 stattgefunden hat, ist noch unklar. 

weiterlesen

Quelle: Blockchain-hero.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.